PFLEGE UND REINIGUNG VON FLIESEN

PFLEGE UND REINIGUNG VON FLIESEN

Pflege Und Reinigung Von Fliesen

Die Pflege von Keramik- und Porzellanfliesen auf trockenen Oberflächen ist relativ einfach. Die Fliesen von RAK Ceramics sind extrem widerstandsfähig gegen Kratzer und Schmutz.

1. Durch regelmäßiges Fegen des Bodens können Kratzer vermieden werden, die durch kleine Steine oder Sand entstehen.
2. Wischen Sie sich vor dem Betreten des Hauses die Schuhsohlen ab. Wischen Sie Verschüttetes gründlich mit warmem Wasser auf.
3. Verschüttetes wird Ihre Fliesen nicht verfärben, kann jedoch in die Fugenmasse eintreten und diese kann dann, sollte das Verschüttete nicht aufgewischt werden, tatsächlich ihre Fliesen verfärben.
4. Der ideale Reiniger ist einfaches Wasser, da es keine Rückstände auf der Oberfläche hinterlässt, wenn Sie die Fliesen nach Reinigung gründlich trocknen.
5. Wenn Sie Fliesen nach dem Reinigen nicht trocknen können nach dem Abtrocknen des Wassers unschöne Rückstände von Mineralien bleiben. Diese können allerdings durch gründliche Reinigung entfernt werden.
6. Sollten nach der Reinigung mit Wasser Flecken vorhanden sein, verwenden Sie eine milde, saure Lösung, z. B. mit weißem Essig. Verwenden Sie diese stark verdünnt, dann mit normalem Wasser gründlich abspülen und trocknen.
7. Da Lebensmittelflecken von Natur aus sauer sind, versuchen Sie eine milde alkalische Lösung.
8. Verwenden Sie ein wenig normales Reinigungsmittel, normales Wasser, und trocknen Sie die Oberfläche gründlich.